Bachchorlogo
 
Probenplan
Intern

Singen mit Kindern im Dortmunder Bachchor

Die Kinderkantorei

In der Kinderkantorei des Dortmunder Bachchores an St. Reinoldi werden Kinder im Grundschulalter von Musikpädagogin Katharina Mittag auf kreative, vielfältige und spielerische Weise an die Musik herangeführt und erhalten die Möglichkeit, ihre eigene Stimme zu entdecken, auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Besonderen Wert wird auf die gezielte Stimmbildung und auf die musikalisch wie textlich kindgerechte Repertoireauswahl gelegt. Auf diese Weise wird jedem Kind zur Weiterentwicklung seiner individuellen Singfähigkeit verholfen.

In den wöchentlichen Chorproben steht der Spaß am gemeinsamen Singen im Vordergrund. Jeden Donnerstag treffen sich die Kinder in den Gemeinderäumen von 16 bis 16.45 Uhr unter der Heliandkirche, Westfalendamm 190, zum Proben, während die Eltern das gesellige Beisammensein genießen können oder auch zeitweilig an dem Bühnenbild und den Kostümen für die nächste Aufführung basteln.

Jedes Jahr werden zwei weltliche oder geistliche Singspiele einstudiert und zur Aufführung gebracht. Reinoldikantor Klaus Eldert Müller steht der Kinderkantorei dabei als bewährter Begleiter zur Seite. Darüber hinaus gestaltet die Kinderkantorei im Halbjahr mehrere Gottesdienste in den Gottesdienststätten der Kirchengemeinde St. Reinoldi ‐ in der Regel in der Heliandkirche ‐ mit. Gemeinsame Konzerte mit der Jugendkantorei und dem großen Dortmunder Bachchor sind geplant. Für Kinder, die dem Grundschulalter entwachsen sind, besteht die Möglichkeit in die Jugendkantorei des Dortmunder Bachchores zu wechseln. Auf diese Weise kann durchgängig von jung bis alt im traditionsreichen Bachchor mitgesungen werden.

Die Jugendkantorei

Je nach musikalischer Eignung können die Mädchen und Jungen ab der 4. oder 5. Klasse in der Jugendkantorei des Dortmunder Bachchores mitsingen. Hier steht das Erarbeiten vielfältiger, mehrstimmiger Chorstücke im Vordergrund. Diese reichen von der romantischen Messe für Chor und Orgel, über mehrstimmig arrangierte (Pop)Songs bis hin zum Weihnachtsoratorium von J. S. Bach. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Reinoldikantor Klaus Eldert Müller. Unterstützt wird er dabei von Musikpädagogin Katharina Mittag, die auch für die Stimmbildung der Jugendlichen verantwortlich ist. Die Proben finden immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr in den Gemeinderäumen unter der Heliandkirche, Westfalendamm 190, statt. Die Jugendkantorei ist regelmäßig in den Gottesdiensten in der Stadtkirche St. Reinoldi zu hören.

Die Jugendkantorei fährt in jedem Jahr (meist über Himmelfahrt) zu einer mehrtägige Probenphase auf eine Nordseeinsel. Neben dem musikalischen Miteinander bleibt dabei auch Zeit für gemeinsame Ausflüge, Spiele, Lagerfeuerabende, Singrunden …

Wir freuen uns über interessierte Kinder und Jugendliche, die Lust haben, bei uns mitzusingen! Alle in der Kinder- und Jugendkantorei singenden Mädchen und Jungen werden Mitglieder des Dortmunder Bachchores e.V.. Zur Finanzierung der musikalischen Arbeit mit den Kindern wird durch den Bachchor ein halbjährlicher Beitrag von 30 € erhoben.

Ansprechpartner sind:
Musikpädagogin Katharina Mittag katharina.mittag@tu-dortmund.de
Reinoldikantor Klaus Eldert Müller kantormueller@gmx.de

www.sanktreinoldi.de