Die Kinderkantorei des Dortmunder Bachchores

 

In der Kinderkantorei des Dortmunder Bachchores an St. Reinoldi singen Kinder im Grundschulalter.

Sie werden von Musikpädagogin Katharina Mittag auf kreative, vielfältige und spielerische Weise an die Musik herangeführt. Dabei erhalten sie die Möglichkeit ihre eigene Stimme zu entdecken, auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Besonderen Wert wird auf die gezielte Stimmbildung und auf die musikalisch wie textlich kindgerechte Repertoireauswahl gelegt. Auf diese Weise wird jedem Kind zur Weiterentwicklung seiner individuellen Singfähigkeit verholfen.

 

 

Jedes Jahr werden zwei weltliche oder geistliche Singspiele einstudiert und zur Aufführung gebracht. Reinoldikantor Klaus Eldert Müller steht der Kinderkantorei dabei als bewährter Begleiter zur Seite. Darüber hinaus gestaltet die Kinderkantorei mehrere Gottesdienste der Kirchengemeinde St. Reinoldi ‐ in der Regel in der Heliandkirche ‐ mit.

Bei den wöchentlichen Chorproben steht der Spaß am gemeinsamen Singen im Vordergrund. Während der Proben besteht für die Eltern die Möglichkeit sich nebenan aufzuhalten und auszutauschen. Manchmal nutzen sie auch die Probenzeit der Kinder um Vorbereitungen für anstehende Aufführungen der Kinderkantorei in Angriff zu nehmen, wie das Gestalten von Bühnenbild und Kostümen.

Die Gemeinschaftsaktionen dürfen natürlich nicht fehlen: Der Sommerferienstart mit Picknick im Westfalenpark und die Übernachtungswochenenden im Gemeindehaus, bei der die „großen“ Mädels und Jungs der Jugendkantorei in der Betreuung helfen.

Schnupperproben sind nach vorheriger Kontaktaufnahme mit der Chorleitung gerne möglich. Wir freuen uns immer über neue Sängerinnen und Sänger!

Probentermin:
Donnerstag, 16:00 Uhr – 16:45 Uhr
Heliandkirche (Gemeinderäume unter der Kirche), Westfalendamm 190, Dortmund
Anfahrt zur Heliandkirche

Mitgliedsbeitrag: 30,00 € im Halbjahr
(Eintrittstermine, jeweils zu Beginn des Schulhalbjahres)

Kontakt: