Die Jugendkantorei des Dortmunder Bachchores

In der Jugendkantorei des Dortmunder Bachchores können Jugendliche ab der 5. Klasse (weiterführende Schule) mitsingen.

Es werden mehrstimmige Chorstücke erarbeitet. Das Repertoire reicht von der romantischen Messe für Chor und Orgel, über mehrstimmig arrangierte (Pop)Songs bis hin zum Weihnachtsoratorium von J. S. Bach.

Es werden kleine Konzerte gegeben, u.a. beim „Fest der Chöre“ des Musikfestivals „Klangvokal“ oder beim „Sommerspecial der Jugendkantorei“. Inzwischen wirkt die Jugendkantorei auch bei den traditionsreichen Bachchor-Aufführungen des Weihnachtsoratoriums mit.

 

 

Darüber hinaus ist die Jugendkantorei inzwischen regelmäßig an der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste in der Stadtkirche beteiligt.

Die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Reinoldikantor Klaus Eldert Müller. Er führt die Jugendlichen mit viel Gespür und auch der nötigen Portion Humor an anspruchsvolle Chorliteratur heran. Unterstützt wird er dabei von Musikpädagogin Katharina Mittag, die auch für die Stimmbildung der Jugendlichen verantwortlich ist.

Ein Höhepunkt im Jahr der Jugendkantorei ist die Chorfahrt. Diese Reisen sind stets eine abwechselungsreiche Mischung aus Chorproben und Freizeitaktivitäten. Sie fördern die musikalische Entwicklung der Jugendlichen durch intensives Proben und stärken die Chorgemeinschaft durch vertrauensvolles und freudiges Miteinander.

Schnupperproben sind nach vorheriger Kontaktaufnahme mit der Chorleitung gerne möglich. Wir freuen uns immer über neue Sängerinnen und Sänger!

Probentermin:
Donnerstag, 17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Heliandkirche (Gemeinderäume unter der Kirche), Westfalendamm 190, Dortmund
Anfahrt zur Heliandkirche

Mitgliedsbeitrag: 30,00 € im Halbjahr
(Eintrittstermine, jeweils zu Beginn des Schulhalbjahres)

Kontakt: