Bachchor zu Gast in den Philharmonischen Konzerten

The Music Maker´s

Der ehemalige Dortmunder Generalmusikdirektor Jaques van Steen lud im Juli 2011 Dortmunder Chöre ein, beim 10. Philharmonischen Konzert mitzuwirken. „The Music Maker´s“ von Edward Elgar standen im Dortmunder Konzerthaus auf dem Programm. Neben drei anderen Chören aus der Region war natürlich auch der Bachchor dabei.

 

Walpurgisnacht

Bei einem ähnlichen gearteten Projekt war der Bachchor mit vier weiteren Dortmunder Chören beteiligt. Im Frühjahr 2014 lud Generalmusikdirektor Gabriel Feltz dazu ein, gleich zwei große Chorwerke aufzuführen. Neben der „Walpurgisnacht“ von Felix Mendelssohn stand das Werk eines Dortmunder Komponisten der Spätromantik auf dem Programm: die Vertonung des 130. Psalms von Daniel Eduard Wilsing. Robert Schuhmann kannte dieses Werk und bezeichnete es als „eines der größten und gewaltigsten Meisterwerke“ seiner Zeit. Die beeindruckenden Mehrchörigkeit des Werkes sorgte bei den Konzerthausbesuchern für große Begeisterung.